Sechs-Wochen-Kur für gepflegte Hände und Fingernägel

Die Hände gelten als Visitenkarte des Körpers, denn neben dem Gesicht sind sie den Blicken anderer am häufigsten ausgesetzt. Gepflegte Hände und Fingernägel machen sofort einen guten Eindruck, deshalb sollte man ihnen auch besondere Aufmerksamkeit widmen.
Weiterlesen »

Wer rechtzeitig aktiv wird, kann Haarausfall stoppen

TippDie Angst vor Haarausfall ist so alt wie die Menschheit. Haare werden seit jeher mit Attraktivität und Macht in Verbindung gebracht. Schon im Alten Testament wird von Samson berichtet. Das Geheimnis seiner unbezwingbaren Stärke lag in seinen Haaren. Erst nachdem er geschoren wurde, konnte er besiegt werden. Die Metapher ist eindeutig: Der Verlust der Haare wird mit dem Schwinden der Manneskraft gleichgesetzt. Entsprechend lang wird nach Mitteln gegen Haarausfall gesucht: Schon bei den alten Ägyptern wurden Krötenpasten auf den Kopf gestrichen. Für Scharlatane und Quacksalber war der Verkauf von wirkungslosen Mittelchen stets ein einträgliches Geschäft.

Weiterlesen »

Moderne Hörsysteme können Hörverluste weitgehend ausgleichen

hoerhilfeDie gesunden Antioxidantien, die beispielsweise in Rotwein, grünem Tee sowie in Obst und Gemüse enthalten sind, können älteren Menschen dabei helfen, länger gut zu hören. Auch Hörverluste, die durch Lärm oder starke Antibiotika verursacht werden, lassen sich dadurch verhindern. Das ergab die Studie eines Forscherteams um Dr. Jochen Schacht von der Universität Michigan in Ann Arbor im US-Bundesstaat Michigan. Dr. Schacht fand heraus, dass diese Getränke und Lebensmittel ebenso wie der Wirkstoff Salicylat, zum Beispiel in Aspirin, die feinen Härchen im Innenohr vor freien Radikalen schützen. Auf diese Weise, so der Wissenschaftler, könne dem Entstehen von Hörproblemen entgegengewirkt werden. Allerdings helfen weder Grüntee noch Rotwein oder Obst, wenn diese Härchen bereits geschädigt sind. Solche Defizite lassen sich aber durch das Tragen eines guten Hörsystems heute weitgehend ausgleichen.
Weiterlesen »

Wasser ist die Grundlage allen Lebens

UNICEF WasserIn vielen Regionen der Welt leiden die Menschen unter akutem Wassermangel. Besonders dramatisch ist die Situation in entlegenen Gebieten wie etwa der Amhara-Region in Äthiopien. In diesem stark zerklüfteten Landesteil leben rund 20 Millionen Menschen – die meisten von ihnen ohne Zugang zu sauberem Trinkwasser. Die wenigen Wasserstellen, aus denen die Menschen ihr Wasser schöpfen, sind zumeist von Hand gegraben, verschmutzt und liegen oft weit von den Dörfern entfernt. Dieses verunreinigte Wasser führt dann in vielen Fällen zu lebensbedrohlichen Erkrankungen.
Weiterlesen »

Internet gratis Tipps mit Just another Gratis Tipp Sites site in der Version: 4.9.3